ESV Dresden

Abt. Handball

Samstag 15:06 Uhr
Gerade den vierten Kaffee rausgelassen. In ein paar Minuten werde ich abgeholt. Treffpunkt Lok-Halle, 15:30 Uhr. Heute geht's nach Rietschen. War ich noch nie, hatte auch nie das Bedürfnis hinzufahren, muss aber heute mal sein. 
Es schneit, auf einmal haben wir Winter. Ich finds schrecklich aber ist ja wie mit allem: Geschmackssache. Mein Handy brummt: "Bin da." Jetzt geht's los....

Sonnenaufgang, State Marshal Heiko Hoffmann, auch bekannt als „der Bärentöter“, tritt aus der Sheriffstation und will sich gerade seinen allmorgendlichen Aufwachwhiskey zu Gemüte führen, als er plötzlich am Horizont die Silhouette eines heraneilenden Reiters erblickt. Als dieser vor dem verdutzten Hoffmann sein Ross zum Stehen bringt, offenbart er zugleich die unheilvolle Kunde. ...

Hello again,

Zack, da sind wir wieder. Weihnachten ist vorbei, das neue Jahr ist gestartet und nach einer dringend benötigten Auszeit über die Feiertage trafen sich die Elfen zum Rückrundenauftakt in der altehrwürdigen Lok-Halle. Auf dem Samstagabend-Programm stand ...

... dem LSB im Rahmen des Vereinswettbewerbs "So geht sächsisch" -

Der Schecke ruft und die Ballier folgen...

Auf zur großen Wanderung am Karfreitag

Jürgen Pauls werden sicherlich nicht mehr viele kennen, von den aktuellen Mitgliedern der Abteilung. Nichtsdestotrotz war Jürgen eine Größe im Handball zu seiner Zeit und hat den Verein und die Abteilung maßgeblich geprägt. Ein Blick in unsere Chronik (Danke Gerd) wird euch das verdeutlichen. Unsere Senioren hatten teilweise noch das Erlebnis mit ihm auf der Platte zu stehen. Wie wir erfahren haben, ist Jürgen Pauls nun verstorben. Wir nehmen Abschied von einem beeindruckenden Sportfreund und wünschen seiner Familie viel Kraft in der schwierigen Zeit.

Die Nachwuchs-Mädels durften auch endlich mal wieder ran!

Der letzte Spieltag unserer wD lag mittlerweile über 3 Monate zurück und so war sowohl Anspannung und Nervosität, aber auch Vorfreude erkennbar. Trotz einiger interner Testspiele (Danke an die männliche D!) war erkennbar, dass die Spielpraxis als Mannschaft doch etwas gefehlt hat.

2. KLF ESV Dresden II – SG Ruppendorf 23:19 (11:8)

Herzlich willkommen zum vierten Saisonspiel der ESV Elfen II heute gegen die Mädels von der SG Ruppendorf in der ESV Arena. Die Highlights von der auf Hochglanz polierten Platte gibt es heute wieder als 10-Punkte-Zusammenfassung:

KLF:  ESV DRESDEN II vs. TSV ROTATION DRESDEN - 25:12 (13:6)

Heute ist der Tag der Tage…

1.       Die Zinken fängt da an, wo Sie aufgehört hat

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.