ESV Dresden

Abt. Handball

EIN ENDE IN SICHT...

Das letzte Spiel der Saison. Die Luft ist raus. Es geht um nicht mehr viel. Außer für einen, der will noch dritter werden. Es ist einer dieser Sonntage, an denen auch ich mit Adiletten in die Halle schlurfe.

Weiterlesen ...

"...meine Inspirationen haben die Tschechen geklaut..."

Hach, was soll man noch schreiben nach dem 7895 Spieltag der Saison, wo alle Phrasen schon mehr als einmal gedroschen wurden und die Spielberichtstastatur sowas von abgegriffen ist, dass kaum noch die "Q-Taste" zu erkennen ist (zu oft wurden Wörter wie Qualität, Quälerei, Unbequem und Äquator geschrieben). 

Weiterlesen ...

BLF: Sportfreunde II - ESV 17:17 (6:10)

Hallo liebe Handball-Gemeinde,

wir (Katrin, Sandra, Vivi, Anja Z. & Anne) grüßen aus dem Espitas. Ja ihr hört richtig, die liebe Sandra absolvierte heute ihr erstes Spiel für den ESV – whoop whoop. Der Abend ist noch jung, das Spiel liegt noch dreien von fünf Hungrigen in den Knochen. Wir philosophieren über das zurückliegende Spiel...

Weiterlesen ...

VERBANDSLIGA WIR KOMMEN
… oder um es mit den Worten einer angeschwipsten Katja K. zu sagen „AUUUUUUFSTIIEG OOLEEE OLEE OLE ESV !!“

Jaa ihr habt richtig gelesen, die Elfen des ESV haben sich noch vor Saisonende den 1. Platz der Liga gesichert und wir sind schon so ein kleines bisschen stolz auf uns!

Weiterlesen ...

BLM: ESV Dresden - VfL Meißen  28:33 (13:16)

Liebes Tagebuch,

eigentlich wollte ich dir heute von unserem Spiel gegen Meißen erzählen, denn...

  1. Hatten wir einen Lauf.
  2. Sollte die Serie halten.
  3. Spielten wir mit Meißen gegen ein Team aus der unteren Tabellenregion.
  4. Ist Bärchen wieder zurück.
  5. Hat „10-Tore-Peer“ aktuell ein richtig gutes Händchen UND
  6. Hatte ich Geburtstag. 
Weiterlesen ...

BLM: TSV 1862 Radeburg II - ESV Dresden II  29:36 (16:14)

Liebes Tagebuch, 

wie versprochen melde ich mich pünktlich kurz nach dem Wochenende um dir von unserem Spiel in Radeburg zu erzählen. Und was soll ich sagen, es läuft! Obwohl, die Aussichten waren nicht besonders gut, denn..

Weiterlesen ...

Der alte Gaul springt …

Den Rest des einleitenden Motivs kann sich jeder selbst ergänzen nach seinem Gusto. Zumindest musste sich der Schreiberling ob seiner genervten Mimik, solch seltsame Aussagen um die Ohren hauen lassen.

Weiterlesen ...

Die alten Weisheiten gelten immer noch

Zu besten Fernsehzeit wurden die Herren der Lok in die Dresdner Neustadt gebeten. Die Rahmenbedingungen sind ja altbekannt, keine Parkplätze und eine schöne Halle, bei der in der Planung einfach mal eine Reihe Lampen vergessen wurde. 

Weiterlesen ...

Große Freude bei der D-Jugend der NSG Dresden NordWest

Die Handballjugend der NSG Dresden NordWest hat mit Fielmann einen neuen Partner im Nachwuchsbereich gewonnen. Deutschlands größter Augenoptiker schenkt den jungen Handballern einen kompletten neuen Trikotsatz.

Weiterlesen ...

Kinder, Trainerin und die Verantwortlichen der Abteilung Handball bedanken sich für die großzügige Trikot-Spende der Firma WOSI Energetik GmbH. Wir freuen uns mit Mario Siegert einen verlässlichen Partner an der Seite zu haben, der unsere Jugendarbeit schon seit einigen Jahren tatkräftig unterstützt.

Weiterlesen ...